Assessment Center Training

EMRICH Consulting ist Experte für Assessment Center. Wir unterstützen Sie auch dabei, Ihr anstehendes AC zu bestehen. Teilnehmer, die an unseren AC-Trainings teilnehmen, haben sehr gute Chancen, den AC mit Bravour zu meistern. Das gilt für Auswahl-AC ebenso wie für interne AC, die zur Entscheidung bezüglich Beförderung eingesetzt werden. Nutzen Sie also die Chance und besuchen Sie unsere Assessment Center Trainings!

Die nächsten Termine für unsere offenen AC-Trainings:

Finden Sie unter www.ac-coach.com

Wie Sie dort sehen bieten wir ca. ein AC-Training pro Monat an. 

Anmeldung ganz einfach per Email unter emrich (at) emrich-consulting.de

Assessment Center-Coachings als Einzeltrainings sehr gerne auf Anfrage.

Genauere Infos zu unseren AC-Coachings auch unter www.ac-coach.com

 

Dr. Emrich mit FlipchartDr. Emrich gibt Tipps zum AC

Du hast nicht den aktuellsten Flash Player

Du kannst ihn hier downloaden. Wenn du sicher bist, dass du den aktuellsten Flash Player hast, klicke hier. Javascript muss aktiviert sein.

Wer sich auf eine Stelle im Management eines Unternehmens bewirbt, wird zwangsläufig mit Assessment-Centern in Berührung kommen. Fast alle großen deutschen Konzerne nutzen mittlerweile Assessment Center, um die Führungskompetenz Ihrer Top-Leute zu diagnostizieren. Hier gibt es 2 Einsatzmöglichkeiten für Unternehmen:

  • Auswahl-AC zur Rekrutierung des Führungskräfte-Nachwuchses: externe Bewerber müssen einen AC durchlaufen, um eine Festanstellung in einem Unternehmen zu bekommen
  • Interner AC: zur Entscheidung,welcher der bereits fest angestellten Mitarbeiter das Potential für eine höhere Führungsposition hat und befördert werden soll.

In beiden Fällen unterstützen wir die TeilnehmerInnen unserer Assessment Center Trainings dabei, zu verstehen, auf was es wirklich im Rahmen dieses Verfahrens ankommt und wie man es schafft, am "Tag X" punktgenau die bestmögliche persönliche Leistung abzurufen.

Meistens führen wir dieses Training als Einzelcoaching durch. Dadurch ist Diskretion sichergestellt und wir arbeiten ausschliesslich an Ihrer persönlichen Performance und Wirkung. Entsprechend werden auch die genauen Inhalte dieses Trainings jeweils individuell abgestimmt. Dabei orientieren wir uns sehr stark an den Anforderungen und Übungen des von Ihnen tatsächlich zu absolvierenden Assessmen Center.

Mögliche Inhalte des Einzelcoachings sind:

  • Typischer Inhalt und Ablauf eines AC
  • Anforderungen an die TeilnehmerInnen des AC
  • Was ist die richtige Strategie: "Authentizität" oder "Schauspielerei"?
  • Erarbeitung eines roten Fades für die Übung "Selbstpräsentation"
  • Überzeugungsstrategien für kompetitive Gruppenübungen
  • Die gefährlichsten Fettnäpfchen für KandidatInnen
  • Die 13 häufigsten Beobachterfehler der Assessoren und wie man sich die als KandidatIn zu nutzen machen kann
  • Mentale Vorbereitung: Stärkung der Selbstsicherheit

Sprechen Sie uns an unter Tel.: 0711-900530 88 und wir informieren Sie gerne auch mündlich über Ihre Möglichkeiten oder richten Sie Ihre Anfrage über unser Kontaktformular an uns.

Hier finden Sie vorab einige Tipps für das Bestehen Ihres nächsten Assessment Center:

Praktische Tipps deren Umsetzung wir mit den Teilnehmern unserer Assessment Center Trainings üben

Für Personen, die ein AC zu absolvieren haben, hält die Forschung einige Tipps parat:

Vorbereitung durch ein Assessment Center Training

  • Ja, die Performance in einem AC kann durch ein spezifisches Assessment Center Training signifikant gesteigert werden! In einem guten Assessment Center Training wird am individuellen Verhalten und an der persönlichen Wirkung der Person gearbeitet, die ein AC zu absolvieren hat.

Innere Einstellung im AC

  • Ihre eigene Einstellung im Rahmen eines AC sollte sein: "Ich bin o.k. - Du bist o.k.!" Versuchen Sie, auch in kompetitiven Gruppenübungen Win/Win - Lösungen herzustellen! Es nutzt Ihnen also wenig, wenn Sie mit einer übertriebenen "Ellebogenmentalität" versuchen, Ihre Mitbewerber im Rahmen des AC "auszustechen" oder zu übertrumpfen. Geschicktes kooperatives Handeln bringt Sie sicher weiter als ein egoistisches, blindes "Durchsetzungsvermögen".

 

Situationsgerechtes Handeln - zeigen Sie je nach Übungen andere Facetten Ihrer Person!

  • Passen Sie Ihr Handeln den Anforderungen der jeweiligen Situation an! Versuchen Sie permanent heauszubekommen, was die Beobachter des Verfahrens von Ihnen sehen wollen und zeigen Sie genau das! Beachten Sie dabei, dass in unterschiedlichen Übungen oft sehr unterschiedliche Verhaltensweisen von Ihnen gesehen werden wollen. Beispielsweise kann in einer Präsentationsübung ein lautes, deutliches Sprechen und eine dynamische Körpersprache von Vorteil sein. Doch schon die nächste Übung des AC könnte ein Rollenspiel sein, in welchem Sie einen Mitarbeiter trösten müssen. Hier wäre dann ein leiseres, einfühlsameres Sprechen und eine empathische Körpersprache eher indiziert. In einem professionellen Assessment Center Training lernen Sie, in welchen Übungen welches Verhalten für Sie Sinn macht und die Wahrscheinlichkeit, dass Sie das AC bestehen, wird durch solch ein AC-Training signifikant erhöht!
  • In der Übung "Selbstpräsentation" gilt es, überzeugend Meilensteine der bisherigen beruflichen Entwicklung zu präsentieren.

  • Im Rollenspiel (häufig ein Mitarbeitergespräch) ist es wichtig, empathisch auf den Gesprächspartner einzugehen

  • In Gruppenübungen wird stark darauf geachtet, wer wie die Führung übernimmt, z.B. indem er bisherige Ergebnisse am Flipchart visualisiert

  • Im diagnostischen Interview beleuchten die Rekrutierer bisheriges Verhalten in erfolgskritischen Situationen

 

Rückmeldung einfordern

  • Sie haben das Recht auf ein Feedback! Dieses ist besonders dann interessant, wenn Sie das AC nicht bestanden haben! In der Praxis drücken sich viele AC-Durchführer vor der Rückmeldung. Fordern Sie ein zeitnahes und offenes Feedback proaktiv ein!