Newsletter April 2018 - VUKA, LEGO, Teneriffa

Frühlingsgrüße aus dem Hause EMRICH Consulting: VUKA, LEGO und Teneriffa

Die Welt ist komplex geworden. Oder schon immer gewesen. Jedenfalls gibt es jetzt das Merkakronym "VUKA", welches unsere schöne, neue Arbeits- und Lebenswelt in meinen Augen sehr trefflich beschreibt. Die Strategie, mit der man in der "VUKA-Welt" überlebt, heisst "VOPA". Der Ansatz ist dabei, mit der VUKA-Welt "mitzuschwingen" und dadurch die neu enstandenen Dynamiken agil zu nutzen.

Eine genauere Erklärung von VUKA und VOPA finden Sie in meinem neu produzierten Video gratis hier.

Um unseren Kunden in dieser komplexen Arbeitswelt als Berater und Organisationsentwickler hilfreich zur Seite stehen zu können, müssen wir natürlich auch unsere verwendeten Methoden stets hinterfragen und agil anpassen.

Besonders hilfreich ist es, wenn sich unsere Kunden Gedanken bezüglich ihrer Firmen- oder Teamkultur machen. Und diese in Form von LEGO-Skulpturen darstellen. Diese hier beispielsweise sollte metaphorisch darstellen: Wir (2 verschiedene Abteilungen) sitzen gemeinsam in einem Boot. Und um uns herum sind Haie und Eisberge:

Das war ein wichtiger Ansatzpunkt für die sich anschliessende gezielte Veränderung der Unternehmenskultur.

Wer "live" lernen möchte, wie wir mit Lego-Bausätzen Organisationen kreativ und nachhaltig entwickeln, ist zu meinem Abend-Event in Stuttgart am 16. April 2018 ganz herzlich eingeladen.

Bei so viel komplexer Arbeit habe ich mich persönlich erstmal zu einem Sabbatical nach Teneriffa zurückgezogen. Um zu lesen, zu schreiben und um rundum Kraft zu tanken. Kurz, um meine eigene Säge zu schärfen.



Fun Fact für Freunde der Psychologie: Hier auf Teneriffa wurde der Aha-Effekt "erfunden". Er wurde von dem deutschen Gestaltpsychologen Wolfgang Köhler an Schimpansen hier auf dieser Insel beobachtet. Der Aha-Effekt bei diesen Primaten bestand darin, dass sie zwei kurze Stöcke zu einem langen Stock zusammenbastelten, um an eine Banane zu kommen.

Auch ich hatte hier schon einige Aha-Effekte. Durch den Tapetenwechsel, durch gute Lektüre (z.B. die aktuelle Ausgabe der managerSeminare) und durch anregende Gespräche mit Menschen aus aller Welt.

Natürlich erlaubt auch eine breit angelegte eigene Weiterbildung mit Sicherheit den einen oder anderen Aha-Effekt. Wenn wir Dich dabei unterstützen dürfen, würde mich das sehr freuen.

In den nächsten Monaten veranstaltet EMRICH Consulting zahlreiche weitere spannende Events rund um die Themen "Persönlichkeitsentwicklung" und "Erfolg".

Hier einige ausgewählte Highlights:

29.06.18                Beginn Ausbildung zum Business Coach
(Anmeldung nur noch bis 05. Mai 2018 möglich)

14.05.18                Beginn Trainer-Ausbildung
(Anmeldung nur noch bis 05. Mai 2018 möglich)

Tausende Teilnehmer aus über 50 verschiedenen Ländern können sich nicht irren: Unsere Maßnahmen sind wirkungsvoll und machen Spaß!


Hier noch was zum Schmunzeln:

Corporate Social Responsibility in Unternehmen ist bisher leider so wie Geschlechtsverkehr bei Teenagern: Alle reden darüber und kaum einer macht was. Und die, die es machen, machen's nicht besonders gut.

Wir bedanken uns bei all den Lesern dieses Newsletters für die vielen positiven Reaktionen. Natürlich ist Kritik ebenfalls sehr willkommen!

Planen Sie für Ihr gesamtes Unternehmen oder für spezielle Mitarbeitergruppen ein Event oder eine Fortbildung der anderen Art? Kontaktieren Sie uns unter emrich (at) emrich-consulting.de. Oder besuchen Sie doch einfach - um uns persönlich kennenzulernen - eines unserer rund 50 offenen Seminare.


Herrliche Sommerwochen wünscht Ihnen das gesamte Team von EMRICH Consulting!

 




Den EMRICH Consulting Newsletter abonnieren können Sie hier. Er erscheint unregelmäßig mehrmals pro Jahr.




Möchten Sie als professioneller Coach arbeiten?
Dr. Martin Emrich

Klicken Sie auf unsere zertifizierte Ausbildung zum

Systemischen Business Coach

mit Dr. Martin Emrich

seit 2011 mit Geld-zurück-Garantie!